Montag, 13. Februar 2017

[Look] magical Make-up challenge - Occamy

Ihr Lieben,

heute ist es so weit. Unsere letzte Kreatur ist im Rahmen der Magical Make-up Challenge nun online. Heute haben Conny und ich uns ganz dem exotischen Occamy verschrieben. Schaut auch unbedingt bei ihr rein und bewundert ihren schönen Look zum Thema!

Wie immer könnt auch ihr wieder mitschminken oder was Schönes auf den Nägeln zaubern. 
Verlinkt uns die Beiträge zu euren Looks in den Kommentaren oder nutzt auf Instagram den #magicalmakeupchallenge. Ihr findet uns als @Milchschoki und @jasmin_flawlessbeautyblog.
Julia hat zu unserem letzten Thema ein ganz zauberhaftes Nail-Art gezaubert und ein passendes Augen Make-up.




Der Occamy ist uns aus den Büchern gar nicht bekannt, doch kommt er im Film "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" vor. 
Es handelt sich dabei um eine gefiederte und geflügelte Kreatur, die zwar den Kopf eines Vogels, aber den Körper einer Schlange hat. Seine violetten Schwingen und sein türkises Federkleid machen ihn zu einem sehr farbenfrohen Geschöpf. Der Occamy ist sehr aggressiv und seine Eier verteidigt er ganz besonders. Diese sind nämlich aus reinem und sehr weichen Silber. 
Man findet ihn in Indien und dem Fernen Osten und das wahrlich Besondere an ihm ist, dass der Occamy wächst und schrumpft je nach verfügbarem Platz. Insgesamt kann er eine Länge von bis zu fünf Metern erreichen.








Eine Kreatur wie der Occamy ist natürlich prädestiniert zum Nachschminken. Ich habe wieder das Auge unserer Kreatur angedeutet und alles andere in Blau/Türkis und Silber gehalten. 
Für die silbernen Eierschalen habe ich Pigmente mit Wasser gemischt und das Ganze mit einem flachen Pinsel aufgetragen. So weit, so gut. Leider hat sich der Silberflitter angefangen von der Haut zu lösen und durch die Gegend zu fliegen, sobald er trocken war. Mit dem Ergebnis, dass auch auf der blauen Seite eine ganze Menge von dem Zeug gelandet ist. Einen Teil davon habe ich rausretuschiert, weil es mich so gestört hat und nun mal nicht so angedacht war. Hier hätte ich mir ein Setting-Spray gewünscht (ja, ihr lest richtig: sowas besitze ich noch nicht).

Auch die blaue Fläche ging mir alles andere als leicht von der Hand, was an der vergessenen weißen Base lag. Also waren schichten und Geduld gefragt. 
Ich mag zwar immer noch das Konzept meines Looks, bin aber mit der handwerklichen Umsetzung nicht ganz zufrieden. 





Wie findet ihr den Look?
Könnt ihr mir ein Setting-Spray empfehlen?
(Ich schmachte ja das von Urban Decay an...)

So, das waren sie nun. Unsere Auswahl an Kreaturen aus der Welt rund um Harry Potter. Wie haben sie euch gefallen? Wahnsinn, dass wir die letzten siebeneinhalb Monaten mit ihnen verbracht haben. Aber unsere Magical Make-up Challenge ist natürlich nicht zu Ende! Es geht weiter!
In zwei Wochen, am 27.02. starten wir mit den Zaubersprüchen. Lumos wird der Erste.

Verwendete Produkte:
Urban Decay - Primer Potion Original
Catrice - Prime and Fine - Beautifying Primer


Essence - Pigments - 10 "fairy dust", 05 "star dust"
BH cosmetics - 120er Palette - Blau- und Lilatöne
p2 - metal eyes eye shadow - 040 "White Unicorn"
trend it up - Scarabeo Eye Shadow - 060
Avon - Glimmerstick Diamonds Eye Liner - "Twilight Sparkle"
Sleek - i-divine Eyeshadow Palette in "Supernova"//"Nebula", "Gamma Ray", "Absolute Zero"
Catrice - Cream Eye Shadow & Liner - C01 "Force D'Or"

Lime Crime - Velvetines - "Raven", "Posh"

Kommentare:

  1. wow wie mega sieht das bitte aus???
    Du hast glatt eine Followerin mehr <3
    LG
    Geri Diaries

    AntwortenLöschen
  2. Wie immer ein ganz bezaubernder Look Jasmin! :)

    Mein Beitrag ist jetzt auch online: http://www.alionsworld.de/2017/02/magical-make-up-challenge-occamy.html

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  3. Sehr cooler Look! Ich liebe die Kombination aus Silber und Blau und dann die Lippen dazu... ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Die Lippen sind so ein bisschen das Highlight. :-D

      Löschen