Montag, 21. August 2017

[Look] magical Make-up challenge - Amortentia

Hey meine Lieben,

nach einer kleinen Sommerpause geht es nun endlich weiter mit der Magical Make-up Challenge und dem Thema der Zaubertränke. 
Vergesst nicht, heute auch bei Conny reinzuschauen und ihren süßen Look zu bestaunen!

Die neue Runde leiten wir ein mit dem Trank Amortentia - dem mächtigsten aller Liebestränke.
Er schimmert perlmuttartig in Regenbogenfarben, wobei die eigene Lieblingsfarbe desjenigen, der den Trank sieht, immer am stärksten vertreten ist. Der Dampf ist spiralförmig und der Trank riecht für jeden anders. Für Hermine riecht er nach frischem Pergament, gemähtem Gras und Rons Haaren, während Harry Siruptorte, Besenstiele und Ginnys Shampoo erschnuppern kann. 

Wird Amortentia eingenommen, so ist man direkt besessen von einer bestimmten Person und lässt alles andere sofort stehen und liegen. Übrigens ist jede Art von Liebestrank in Hogwarts verboten. 

Interessanterweise fußt die Geburt einer der wichtigsten Charaktere der Geschichte auf der Verwendung von Amortentia. Merope Gaunt, eine Hexe, verführt den Muggel Tom Riddle mit Hilfe des Tranks und füttert ihn über Jahre damit. Irgendwann jedoch gibt sie ihm den Trank nicht mehr, da sie hofft, dass er sich über die lange Zeit nun wirklich in sie verliebt hat und bei ihr bleibt. Natürlich geht das schief und Tom verlässt sie - und seinen kleinen Sohn, der Jahre später unter dem Namen "Lord Voldemort" bekannt sein wird.
Es heißt, ein Kind, welches durch den Einfluss eines Liebestranks gezeugt wird, kann keine Liebe empfinden.  


Weil ich ein furchtbar neugieriger Mensch bin, habe ich gleich zwei Tests gemacht, um herauszufinden, wie Amortentia für mich riechen würde. Einer besagte: geschmolzene Schokolade, Petroleum (WTF?!) und Marker Pens, ein anderer Pergament, Mandarine und Jogurt. 

Ich glaube, ich käme ganz gut hin mit dem Geruch nach Buchseiten, Copic Markern und ... ;) 



Das Make-up hat dieses Mal zwei Ansätze benötigt, denn mein erster Look dazu hat mich zwar einige Stunden gekostet, mich aber nicht im Geringsten zufriedengestellt. Erst als ich ein Video von @makeupbyjaack gesehen habe, kam die zündende Idee. 

Ich habe also den Regenbogenschimmer wörtlich genommen und mich in selbigen verwandelt. Das Augen-Make-up ist in Rosé-, Pink- und Lilatönen gehalten, auf den Lippen seht ihr die wohl schönste Farbe, die meine Sammlung so hergibt: "Bold Bordeaux" von Avon. Und nicht zu vergessen eine Menge Highlighter und Glitter drauf gestreut. 




Wie findet ihr den Look?
Was würdet ihr riechen?

Wie sonst auch, dürft ihr natürlich selbst wieder bei unserer Challenge mitmachen. Pinselt etwas zum Thema - entweder ins Gesicht oder auf die Nägel - und verlinkt euren Beitrag dazu in den Kommentaren oder nehmt auf Instagram teil.
Der Hashtag dazu lautet immer noch #magicalmakeupchallenge.

Zwei Wochen habt ihr Zeit! Am 4. September geht es weiter mit dem Wolfsbann-Trank


Verwendete Produkte:

Urban Decay - Primer Potion Original
Revlon - Colorstay Makeup - Normal/Dry - 150 "Buff"
Essence - Camouflage 2in1 Powder & Make-up - 10 "ivory beige"
Art Deco - Powder Lip Finish
Essence - Diamond Powder - 01 "Too beautiful to be true"
Catrice - The ultimate Chrome Collection Eyeshadow Palette - Rosé

Essence - Metal Shock Eyeshadow - 02 "stars & stories"
MAC - Pigments - "rose"
Sleek - i-divine Eyeshadow Palette in "Celestial"//"Solar"
Sleek - i-divine Eyeshadow Palette in "Vintage Romance"//"Honeymoon in Hollywood", "Forever in Florence"
Essence - Liquid Ink Eyeliner - Beere
Manhattan - No End Intense Black Mascara

Sleek - i-divine Eyeshadow Palette in "Ultra Mattes Brights"//"Bolt", "Cricket", "Dragonfly", "Strike", "Bamm!", "Pow!"
Urban Decay - Electric Pressed Pigment Palette - "Slowburn", "Savage"
NYX - Liquid Suede - "Amethyst"
Lime Crime - Velvetines - "Red Velvet", "Beet it"

Avon - "Bold Bordeaux"


1 Kommentar:

  1. Der Regenbogen, der dein Gesicht umrahmt, sieht super aus! *.*
    Mein Trank würde vielleicht nach einer Mischung aus Zimt, Nagellack und Büchern riechen ;)

    AntwortenLöschen